elektronischer Kassenbon für Gastrokasse 2020

249,00  zzgl. MwSt

Falls Sie bereits eine Lizenz besitzen
Produkt Gesamtpreis
Optionen Gesamtpreis
Gesamtpreis
Kategorie:

Beschreibung

Seit dem 01. Januar 2020 gilt in Deutschland das “Ge­setz zum Schutz vor Ma­ni­pu­la­tio­nen an di­gi­ta­len Grund­auf­zeich­nun­gen”. Teil des Gesetzes ist auch die häufig diskutierte Bonpflicht.

Seit dem füllen sich die Mülleimer in den Ladenlokalen nicht selten mit liegengelassenen Kassenbons. Dabei muss der Bon dem Kunden nur gezeigt werden. Ob er ihn mitnimmt oder liegen lässt, bleibt dem einzelnen Kunden überlassen.

Mit der Prisma eBon-Funktion sparen Sie Papier und schützen dadurch aktiv Umwelt und Geldbeutel. Lassen Sie Ihre Kunden entscheiden, ob Sie den Bon ausgedruckt mitnehmen wollen oder nicht.

 

Funktionsweise

Die eBon Funktion wird im Abrechnungsfenster aktiviert/deaktiviert. Bei deaktivierter Funktion erfolgt die Bonausgabe wie gewohnt über Ihren Bondrucker. Bei aktivierter eBon-Funktion wird nach der Bezahlung und der Signatur durch die TSE der Bon als QR-Code auf Ihrer Gastrokasse angezeigt. Sofern Sie ein Kundendisplay verwenden, können Sie den QR-Code zusätzlich auf Ihrem Kundendisplay anzeigen lassen.

Der QR-Code kann dann einfach mit der Kamera-Funktion des Smartphones gescannt werden. Bei aktiver Internetverbindung wird der Kassenbon im Display angezeigt und kann natürlich auch gespeichert werden.

Hinweis: Nutzern unserer Mobilversion steht die Funktion selbstverständlich auch auf dem Mobilgerät zur Verfügung. Ihre Gäste können den Kassenbon direkt am Tisch aufrufen und bei Bedarf auch speichern. Sparen Sie sich unnötige Wege zum Bondrucker mit diesem Zusatzmodul.

Weitere Details über das Zusatzmoduls, die Funktionsweise und wichtige Hinweise zur Datenspeicherung und zum Datenschutz finden Sie in unserer Produktbeschreibung.

Probieren Sie es doch einfach direkt aus, Sie können den QR-Code in unserer Produktgalerie mit Ihrem Mobilgerät einscannen.